Ramona Wild auf Platz zehn

Bei den Deutschen Leichtathletik-Jugendmeisterschaften in Bochum-Wattenscheid belegte Ramona Wild aus Bad Boll im Kugelstoß-Wettbewerb U 20 mit 11,28 Meter den zehnten Platz.

Die Athletin, die für die LG Filstal an den Start geht, hatte sich als einzige Kugelstoßerin aus Württemberg für die Deutschen Meisterschaften qualifiziert. Siegerin wurde Laura Jokeit vom TV Wattenscheid mit 15,59 Meter.

Leichtathletik - Deutsche Jugendmeisterschaften in Bochum-Wattenscheid
Info PR  |  12. August 2014
aus der Geislinger Zeitung