Lena Urbaniak feiert den Titel-Hattrick

Leichtathletik - Deutsche Hochschulmeisterschaften in Frankfurt-Kalbach

Die Deutsche Hochschulmeisterschaft der Leichtathleten lässt Lena Urbaniak nie aus, seitdem sie als Studentin an der Hochschule Ansbach startberechtigt ist. Ihren dritten Start bei diesen Uni-Titelkämpfen in Frankfurt-Kalbach krönte die 22-jährige Böhmenkircherin, die sonst für die LG Filstal am Start ist, mit dem dritten Titel in Serie. Mit ihrer Weite von 16,20 Metern war die EM-Achte von Zürich ihrer Konkurrenz wieder weit voraus.

Der Faurndauer Sprinter Niko Gaedicke (KIT Karlsruhe) wurde Vizemeister über 60 Meter der Männer. Mit 6,92 Sekunden war er zeitgleich mit Marcel Kirstges (HS Ansbach). Den Meistertitel holte sich in 6,90 Sekunden Badreddine Toumi von der HS Mannheim.
   
Bericht (PR)  |  7. Februar 2015
aus der Geislinger Zeitung  SÜDWEST AKTIV

GZ / SÜDWEST AKTIV - Copyright 2015 Südwest Presse Online-Dienste GmbH - Alle Rechte vorbehalten!