Gelungenes Debüt bei der Nationalmannschaft für Alexander Straub

Alex Straub gewann den Stabhochsprung beim Fünf Nationen Länderkampf in Glasgow mit übersprungenen 5,60 Metern.

Außerdem die nächsten Wettkämpfe von Alex Straub. 

Seine Erfolgsserie konnte Alexander Straub auch im Nationaltrikot fortsetzen. Beim Fünf Nationen Länderkampf in Glasgow hat er den Stabhochsprung für sich entschieden. Alle übersprungenen Höhen(!) hat er im ersten Versuch gemeistert. Nach 5,30 und 5,45 Meter überquerte er die Siegerhöhe von 5,60 Meter. Anschliessend versuche er sich an 5,75 Meter, die er dann allerdings nicht mehr schaffte.

Der erhoffte Vergleich mit Weltmeister Brad Walker blieb letztlich aus, da sich dieser bei seiner Einstiegshöhe verletzte und den Wettkampf nicht fortsetzen konnte.

Weitere Siege für Deutschland holten Bianca Kappler (Weitsprung ) und Ariane Friedrich (Hochsprung). Mit nur einem Punkt Rückstand auf Großbritannien und punktgleich mit den USA, aber mit weniger 2. Plätzen, wurde Deutschland im Gesamtergebnis Dritter.

 

Ergebnis Stabhochsprung:

1. Alexander Straub      5,60m

2. Steve Lewis              5,45m

3. Alhaji Jeng               5,30m

4. Scott Simpson          5,10m

- Brad Walker               NM

 

Mit anspruchsvollen Wettkämpfen geht die Hallensaison Alex weiter:

30.01.     Cottbus Springermeeting

02.02      Sparkassenmeeting Stuttgart

08.02,     PSD Meeting ind Düsseldorf

10.02.     LBBW Meeting in Karlsruhe

13.02.     Prag

für Stuttgart und Karlsruhe sind noch Karten erhältlich!