Filstal-Athleten glänzen in Lorch

Mit vier neuen Kreisrekorden, elf Erstplatzierungen und vielen weiteren Podestplätzen sahnte der Nachwuchs der LG Filstal beim Lorcher Werfertag gewaltig ab.

Souverän beherrschte Lena Urbaniak die Konkurrenz in der weiblichen Jugend B. Sie schleuderte den Diskus auf hervorragende 41,82m und verbesserte ihren eigenen Kreisrekord noch um zwei Zentimeter. 12,40m im Kugelstoßen sicherten ihr einen weiteren ersten Platz. Mit diesen Leistungen übertraf sie die Qualifikationsnorm für die Deutschen Jugendmeisterschaften im Juli in Berlin deutlich.

 

Beim Speerwerfen der Schülerinnen W15 sorgte Lena Michel für klare Verhältnisse. Mit sensationellen 40,65m distanzierte sie die Konkurrenz um über sechs Meter und verbesserte den  Kreisrekord ihrer Vereinskameradin Michaela Müller von 39,53m  aus dem Jahr 2003. Platz zwei und drei auf dem Podest belegten hier Anne Bader und Julia Benz. Alle drei Mädchen sicherten sich damit  ihre Fahrkarte zu den Süddeutschen Meisterschaften der Schüler im August in Ludwigshafen. Den Diskuswurf dieser Altersklasse beherrschte  Julia Benz mit 28,86m. Im Kugelstoßen siegte Anne Bader mit 11,58m. Gewaltig in Szene setzte sich Katinka Urbaniak, die gleich für drei Siege und zwei neue Kreisrekorde sorgte. Aufsehen erregte die 14-Jährige im Kugelstoßen, als sie das 3kg schwere Gerät auf 14,02 m beförderte, und damit den Kreisrekord ihrer Schwester Lena ablöste. Im Diskuswurf flog die Scheibe  auf 36,99m und übertraf damit den Rekord ihrer Schwester Lena aus dem Jahr 2006 um über einen Meter. Den dritten Sieg sicherte sich Katinka schließlich im Speerwurf mit überzeugenden 32,33m.

 

Erster im Kugelstoßen der männlichen Jugend B wurde Volker Schempp mit 12,04m.

 

Bei den Schülern M15 überraschte Jakob Köhler-Baumann. Beachtliche 50,80 m im Speerwurf bedeuteten hier den klaren Sieg. 39,72m im Diskus-wurf trugen ihm einen weiteren Sieg ein. Beide Ergebnisse bedeuten Quali-Norm für die Süddeutschen Meisterschaften. Zweite Plätze gab es für Finn Härtel im Speer- und Diskuswurf.