Neuer WLV-Rekord durch Katinka Urbaniak!

Beim Schülerländerkampf im hessischen Heuchelheim brillierte die 15-jährige Katinka Urbaniak (LG Filstal) in der Auswahl des württ. Leichttahletikverbandes.

Im Diskuswerfen verbesserte sie ihren eigenen WLV-Rekord auf 43.70 Meter und gewann auch das Kugelstoßen mit sehr guten 14.40 Metern und sammelte damit wertvolle Punkte für den Gesamtsieg der Württemberger. Platz 2 belegte die ein Jahre jüngere Lena Fuchs im Stabhochsprung, die mit 3.20 Metern ihren vor einer Woche aufgestellten Kreisrekord erneut bestätigte.