Neudeck-Zwillinge lassen wenig übrig

Leichtathletik - Regionalmeisterschaften in Schwäbisch Gmünd

Felix und Oskar Neudeck von der LG Filstal räumten bei den Leichtathletik-Regionalmeisterschaften in Gmünd ab. Felix sicherte vier Titel, sein Bruder Oskar zwei. Insgesamt stellte die LG Filstal neun Sieger.

Von 22 Titeln, die in Gmünd verteilt wurden, sicherte sich die LG Filstal neun. Einmal jubelte die TSG Eislingen.

M13: In dieser Altersklasse kam an den Zwillingen Felix und Oskar Neudeck von der LG Filstal niemand vorbei. Zeitgleich wurden beide über 50 Meter als Erste in 7,16 Sek. gestoppt. Ihr Teamkamerad David Kienle wurde Dritter. Über die Hürden hatte Felix leicht die Nase vor seinem Bruder. Auch im Hochsprung gab es für sie zwei Medaillen: Felix verteidigte seinen Titel mit 1,60 m, Oskar musste mit Rang drei vorlieb nehmen. Auch im Weitsprung kam niemand an den Zwillingen vorbei, mit 5,15 m lag Felix am Ende vier Zentimeter vor Oskar. Wiederum Dritter wurde Kienle. Beim Kugelstoßen hatte Oskar die Nase vorne, seine 11,69 m brachten ihm zudem den Pokal für die Tagesbestleistung. Hinter Felix auf Rang drei landete Constantin Göser (FA Göppingen).

M12: Über 50 Meter gab es ebenfalls zwei Erstplatzierte: Vierkampfregionalmeister Leon Blum von der LG Staufen und Ben Heller (LG Filstal) liefen 7,55 Sekunden. Dahinter platzierte sich Hellers Teamkamerad Dennis Grun. Heller gewann mit 4,46 m den Weit- sprung knapp vor Hendrik Lappe (Staufen) und Luca Sarkowski (Filstal). Über 50 m Hürden hatte Jannik Windelband (TSG Eislingen) die Nase vorne.

W13: Leana Scholz (Wasseralfingen) gewann die 50 m in 7,58 Sekunden vor Sarah Ange- maier von der LG Filstal. Josefine Schäkel (LG Staufen) wurde mit 79 Hundertstelsekun- den Vorsprung klar Regionalmeisterin über die Hürden, Rang drei ging an Adina Schneider (LG Filstal). Schneider verteidigte ihren Titel im Kugelstoßen, an ihren 8,73 m kam niemand vorbei. Sarah Angelmaier wurde Zweite vor Leana Scholz. Im Hochsprung wurde Lirije-Fjolla Gashi (LG Filstal) Dritte.

W12: Die 50 m gewann Jule Müller (TSV Erbach) vor Clara Uhl (Aalen) und Sarah Hahn (LG Filstal). Im Kugelstoßen verwies Milaine Ammon (LG Staufen) Maren John von der TSG Eislingen und Dea Gashi von der LG Filstal auf die Plätze.

ERGEBNISSE
M 12
50 m: 1. Heller (LG Filstal) und Blum (LG Staufen) 7,55 sek; 3. Grun (LG Filstal) 7,60; 4. Lappe 7,63; 5. Bader (beide LG Staufen) 7,76; 6. Pfizenmaier (LG Filstal) 7,86; 7. Göser (FA Göppingen) 7,87; 8. Dalitz (LG Filstal) 7,90.
50 m Hürden: 1. Windelband (TSG Eislingen) 10,09 sek.
Hochsprung: 1. Baur (Erbach) 1,36 m, 2. Bader (LG Staufen) 1,32 m, 3. Poller (Aalen) 1,32 m, 4. Pfizenmaier(LG Filstal) 1,28m.
Weitsprung: 1.Heller (LG Filstal) 4,46 m, 2. Lappe (LG Staufen) 4,37 m, 3. Sarkowski (LG Filstal) 4,35 m, 4. Blum 4,32 m, 5. Bader (beide LG Staufen) 4,29 m, 6. Grun (LG Filstal) 4,29 m, 7. Baur (Erbach) 4,25 m, 8. Pfizenmaier (LG Filstal) 4,08 m.

M 13
50 m: 1. Felix Neudeck und Oskar Neudeck 7,16 sek; 3. Kienle (alle LG Filstal) 7,34; 4. Kaatz (SSV Ulm) 7,41; 5. Mayer (LSG Aalen) 7,70; 6. Wowra (LG Staufen) 7,83; 6. Müller (LG Filstal) 7,83.
50 m Hürden: 1. Felix Neudeck 8,64 sek; 2. Oskar Neudeck 8,85.
Hochsprung: 1. Felix Neudeck 1,60 m, 2. Wowra (LG Staufen) 1,48 m, 3. Oskar Neudeck 1,44 m, 4. Franz (VfL Iggingen) 1,40 m, 5. Müller 1,40 m, 6. Kienle (beide LG Filstal) 1,36 m.
Weitsprung: 1. Felix Neudeck 5,15 m, 2. Oskar Neudeck 5,11 m, 3. Kienle 4,64 m, 4. Wowra (LG Staufen) 4,43 m, 5. Müller (LG Filstal) 4,27 m.
Kugelstoßen: 1. Oskar Neudeck 11,69 m, 2. Felix Neudeck 11,50 m, 3. Göser (FA Göppingen) 9,71 m, 4. Mayer (LSG Aalen) 7,74 m, 5. Wowra (LG Staufen) 7,58 m, 6. Hahn 6,97 m, 7. Müller (beide LG Filstal) 6,14 m.

W 12
50 m: 1. Müller (TSV Erbach) 7,66 sek; 2. Uhl (LSG Aalen) 7,82; 2. Hahn (LGF) 7,82.
50 m Hürden: 1. Jung (SSV Ulm 1846) 9,75; 2. Uhl (LSG Aalen) 10,41; 3. Bennani (SSV Ulm) 10,55; 4. Duschek (LG Staufen) 10,65;
5. Pfeilmeier (LSG Aalen) 11,03; 6. Richter (LG Staufen)11,49; 7. Gashi (LGF) 11,53.
Hochsprung: 1. Jung (SSV Ulm) 1,40 m, 2. Müller (TSV Erbach) 1,40 m, 3. Uhl (LSG Aalen) 1,32 m, 4. Albrecht (DJK SG Wasseralfingen) 1,32 m, 5. Schroeder 1,28m, 6. Gashi 1,24m, 7. Hahn (alle LG Filstal) 1,24 m.
Weitsprung: 1. Jung (SSV Ulm) 4,30 m , 2. Albrecht (DJK SG Wasseralfingen) 4,15 m, 3. Müller (TSV Erbach) 4,09 m, 4. Uhl (LSG Aalen) 4,08 m, 5. Duschek (LG Staufen) 4,00 m, 6. Gashi (LG Filstal) 3,96 m.
Kugelstoßen: 1. Ammon (LG Staufen) 7,09 m, 2. John (TSG Eislingen) 6,67 m, 3. Gashi (LG Filstal) 6,45 m, 4. Krannich (LG Rems-Welland) 6,14 m, 5. Schroeder 5,94 m, 6. Hahn (beide LG Filstal) 5,76 m.

W 13
50 m: 1. Scholz (DJK SG Wasseralfingen) 7,58 sek; 2. Angelmaier (LG Filstal) 7,63.
50 m Hürden: 1. Schäkel 8,58 sek; 2. Baier (beide LG Staufen) 9,37; 3. Schneider (LGFl) 9,48 sek; 4. Angelmaier (LGF) 9,53; 5. Speckle (LG Staufen) 9,54; 6. Hampel (SSV Ulm) 9,68; 7. Hellmuth (SG Dettingen-Donau) 9,83; 8. Gashi (LGF) 9,85.
Hochsprung: 1. Böckheler 1,48m, 2. Hellmuth (beide SG Dettingen-Donau) 1,40 m, 3. Gashi (LG Filstal) 1,40 m, 4. Henke (SSV Ulm) 1,40 m, 5. Scholz (Wasseralfingen) 1,36 m, 6. Angelmaier 1,36 m, 7. Schneider (beide LG Filstal) 1,36 m.
Weitsprung: 1. Scholz (DJK SG Wasseralfingen) 4,72 m, 2. Böckheler (SG Dettingen-Donau) 4,46 m, 3. Speckle (LG Staufen) 4,41 m, 4. Hampel (SSV Ulm 4,40 m, 5. Schneider (LG Filstal) 4,37 m.
Kugelstoßen: 1. Schneider 8,73 m, 2. Angelmaier (beide LG Filstal) 8,24 m, 3. Scholz (DJK SG Wasseralfingen) 8,18 m, 4. Richter (LG Lauter) 8,08 m, 5. Gashi 7,77m, 6. Wiedmann (beide LG Filstal) 7,29 m.
   
Bericht von MICHAEL KUCHER  | 18. Februar 2015
aus der Geislinger Zeitung

GZ / SÜDWEST AKTIV - Copyright 2015 Südwest Presse Online-Dienste GmbH - Alle Rechte vorbehalten!