3 Titel für die LG Filstal

Nico Schöbel, Jan Hafner und Louis Saur holen Titel

 

Nico Schöbel, Jan Hafner und Louis Saur holen Titel

 

Sehr erfolgreich kehrten die Leichtathleten von ihren Meisterschaften in Ulm zurück.

Nico Schöbel sicherte sich im 5er Sprunglauf den Titel mit 17,33m. Bronze holte er sich noch im Hochsprung mit 1,67m und Rang Vier im Kugelstoßen mit 11,66m. Louise Saur holte sich überraschend den Titel im Stabhochsprung mit persönlicher Bestleistung von 2,20m.

Jan Hafner sicherte sich in der gleichen Disziplin ebenfalls den Titel der Klasse M15 mit übersprungenen 3,40m. Mit Silber wurde Niklas Reich mit neuer persönlicher Bestleistung von 2,70m belohnt. Auf den undankbaren vierten Rang kam Nils Urbaniak mit 2,60m. Dominik Graf wurde mit 2,50m Siebter. Vincent Hecht verpasste im 60m Hürdenlauf in 9,46sec knapp das Finale.

Bei den Mädchen W15 stand Michaela Greiner gleich zweimal im Finale Im 60m Sprint kam sie als Achte und im 60m Hürdenlauf kam sie als Siebte bei sehr hohen Teilnehmerzahlen ins Ziel.

Lena Becher schaffte ebenfalls den Sprung ins Hürdenfinale, mußte aber dort leider verzichten. Dafür lief es im Stabhochsprung gut und mit 2,60m wurde sie Vierte. Mit drei Titeln, einmal Silber, einmal Bronze und sehr vielen Finalplätzen konnte man sehr zufrieden mit den gezeigten Leistungen sein.