Ticket für Kugelstoßerin Lena Urbaniak

Der Deutsche Leichtathletik-Verband hat gestern den Kader für die Europameisterschaften vom 12. bis 17. August in Zürich bekanntgegeben.

Weiterlesen...

Marco Lenz schraubt sich zum Titel

Bei den süddeutschen Meisterschaften in Augsburg war Marco Lenz (LG Filstal) im Stabhochsprung der Jugend U15 nicht zu schlagen.

Weiterlesen...

Lena Urbaniak: "U18-Titel war emotional krasser"

Lena Urbaniak (LG Filstal) hat bei der deutschen Meisterschaft in Ulm im Kugelstoßen mit Bestleistung von 17,84 Metern Rang zwei belegt. Die 21-jährige Böhmenkircherin hofft noch aufs EM-Ticket.

Weiterlesen...

Lena Urbaniak wieder topfit in Ulm

Mit dem Gewinn der Silbermedaille im Kugelstoßen feierte Lena Urbaniak bei den Deutschen Meisterschaften ihren größten nationalen Erfolg. Stabhochspringer Stephan Munz wurde Fünfter.

Weiterlesen...

TV Altenstadt macht es spannend

Der dritte Tag der Knirpse- und Bambiniliga zog 210 Kinder nach Dürnau. Während bei den Knirpsen die Kids des TV Altenstadt die Hände schon am Pokal haben, müssen sie bei den Bambini nochmals alles geben.

Weiterlesen...

Mareike Arndt beweist ihre Klasse

Bei der Leichtathletik-Kreismeisterschaft im Eislinger Eichenbachstadion wurden 104 Titel vergeben, die Hitze verhinderte Rekorde. Tabea Eggenweiler (LG Filstal) war mit fünf Siegen erfolgreichste Athletin.

Weiterlesen...

Lena Urbaniak auf hohem Niveau

Wettkampfpraxis auf hohem Niveau sammelte Lena Urbaniak beim Schloss-Meeting in Gotha.

Weiterlesen...

Stabis springen in den siebten Himmel

Bei den württembergischen U16-Meisterschaften in Stuttgart holten Fabian Brummer und Marco Lenz (beide LG Filstal) Stabhochsprung-Gold.

Weiterlesen...

Lena Urbaniak qualifiziert sich für das EM-Finale in Zürich am Sonntag 17.08.2014

Urbaniak ist "super-happy"

Auch U-18-Weltmeisterin Lena Urbaniak (LG Filstal) erreichte das Finale - und war danach "super-happy, dass es geklappt hat". Ihr reichte in der Qualifikation ein Stoß auf 17,17 m im dritten Versuch, um ins Feld der zwölf Besten zu kommen. Die Olympia-Zweite Jewgenija Kolodko (Russland) kam auf 18,32 m. Nicht dabei ist in Zürich Titelverteidigerin Nadine Kleinert (Magdeburg), die ihre Karriere mittlerweile beendet hat.

Quelle: sportschau.de

Jüngste Mehrkämpfer der LG Filstal auf Erfolgswelle

Bei den Württembergischen Bestenkämpfen der Jugend U14 in Rommelshausen holte sich Felix Neudeck etwas überraschend den Titel im Vierkampf der Jugend M12 aufgrund seiner absolut ausgeglichenen Stärke in allen Disziplinen.

Weiterlesen...